Wohnbereichsleiter/in (WBL) 38h/Woche

WIR SUCHEN SIE!

Eine/n Wohnbereichsleiter/in (WBL) 38h/Woche für einen stationären Wohnbereich!

Was brauchen wir von Ihnen?

  • Sie haben eine abgeschlossene bzw. anerkannte Ausbildung zur/m Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/in sowie eine Registrierung im österreichischen Gesundheitsberuferegister
  • Ebenso  haben sie die Weiterbildung für mittleres und basales Management absolviert
  • Sie verfügen über Führungs- und Leitungserfahrung und gute EDV-Kenntnisse
  • Ihren Wunsch in einem stationären Wohnbereich die Organisation zu übernehmen und für die Führung, Anleitung und Begleitung des nachgeordneten Personals verantwortlich zu sein
  • Die Umsetzung des Pflegeprozesses und die Sicherstellung der Pflegequalität zählt zu ihren vordergründigen Anliegen
  • Sie arbeiten gerne selbständig und strukturiertes, zielorientiertes, wirtschaftliches Arbeiten ist ihnen ebenso wichtig, wie die  Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben
  • Ihr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, persönliches Engagement und höchste Kommunikationsfähigkeit
  • Ihre Wertschätzung der menschlichen Würde sowie die Freude am Umgang mit pflegebedürftigen Menschen

Was können wir Ihnen anbieten?

  • Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und anspruchsvolle Aufgabe mit einem großen selbständigen Tätigkeitsbereich
  • Wir dokumentieren elektronisch
  • Wir sind eine professionelle, etablierte und nach dem Nationalen Qualitätszertifikat anerkannte Einrichtung
  • Wir bieten Ihnen interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Wir sorgen für Ihre Fort- und Weiterbildungen größtenteils in der Dienstzeit sowie im Haus – als lernende Organisation ist dies für uns ein besonderes Anliegen
  • Sie können Ihr Wissen und Ihre Ideen in Projekten und im E-Qalin einbringen
  • Wir bieten Ihnen einen öffentlich hervorragend erreichbaren Standort direkt an der U1

[38h/Woche] - entlohnt nach KV Sozialwirtschaft Österreich – VwG 7

Beispiel: 11.Dj. – EUR 2.649,20 zuzüglich Leitungszulage EUR 637,47

 

Wenn Sie über die entsprechende Ausbildung und Erfahrung verfügen, so senden Sie bitte Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung mit Foto an Kolpinghaus für betreutes Wohnen GmbH, PDL Brigitte Karlitzky, MBA, Maria Rekker-Gasse 9, 1100 Wien – oder vorzugsweise per E-Mail

Mail an Geschäftsleitung:

Wenn Sie Dateien im Mailanhang mitschicken, verwenden Sie bitte nur folgende Dateiformate: 
.docx, .xlsx, .pdf, .jpg, .rar
Mails mit Dateien in anderen Formaten werden an unserer Firewall aus Sicherheitsgründen geblockt.

Webseite: www.gemeinsam-leben.at