Begleitung nach Maß

Kinder verschiedener Herkunft

Die Sozialarbeit in den Mutter-Kind-Wohnungen umfasst:

  • Krisenintervention
  • Rechtliche Beratung
  • Begleitung bei Behördenwegen
  • Einzelfallhilfe
  • Schuldenregulierung
  • Vernetzung mit anderen Institutionen
  • Generationsverbindende Angebote im Haus
  • Nachbetreuung

Das pädagogische Angebot in den Mutter-Kind-Wohnungen umfasst:

  • Pädagogische Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Psychologische Einzelbetreuung
  • Freizeitpädagogische Angebote
  • Geschlechtssensible Arbeit
  • Babyspielkreis
  • Elternarbeit

Das MUKI-Team, bestehend aus vier Sozialarbeiterinnen, einer Sozialpädagogin und einer Sonder- und Heilpädagogin, betreut die AlleinerzieherInnen und ihre Kinder von Montag bis Donnerstag von 9 bis 19 Uhr sowie an Freitagen von 9 bis 15 Uhr bzw. im Bedarfsfall auch außerhalb dieser Kernzeiten.

Info und Kontakt zum Mutter-Kind-Bereich:

Muki