Konzert am Wohnbereich mit dem Almrocker

26.01.2021 14:00 von Faller Michaela

Am 26. Jänner startete der Auftakt zu den Lockerungen der Maßnahmen mit einem Musiknachmittag. Der Besuch vom Almrocker hat den Bewohnerinnen und Bewohnern im Kolpinghaus wieder einen Grund zu lächeln gegeben. Mit seiner Ziehharmonika ist der Musiker von Stockwerk zu Stockwerk gegangen und steckte alle durch seine Musik mit guter Laune an.
Ein Bewohner nahm dies als Anlass um seine Mundharmonika hervor zu holen und hat mit Begeisterung mitgespielt. Diese berührende Situation bereitete den Zuhörerinnen und Zuhörern einen tollen Nachmittag. Dieses Ereignis zauberte Hoffnung in die Herzen und machte Lust auf mehr…

Zurück

 
< Mai 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Info & Kontakt

Kolpinghaus „Gemeinsam leben“ Wien-Leopoldstadt
Engerthstrasse 214, 1020 Wien,
Telefon: 01/34 770, Fax DW 7990
E-Mail:

Logo Fonds Soziales Wien

Das Kolpinghaus „Gemeinsam leben“ Wien-Leopoldstadt (Stationäre Pflege und betreutes Wohnen) und die Mutter-Kind-Einrichtung (MUKI) werden gefördert aus Mitteln der Stadt Wien („Fonds Soziales Wien“)