Yoga

Im Yoga üben wir die Konzentration gezielt auf unsere Bewegungen und unseren Atem zu richten. Durch die langsamen Bewegungen erforscht jeder Mensch langsam seine Grenzen und die Möglichkeiten der Erweiterung. Dieses Training fördert die Selbstwahrnehmung und bietet Hilfe und Anleitung um Entspannung zu finden. Alle Übungen werden im Sitzen ausgeführt, daher ist Yoga auch für Teilnehmer*innen, die auf jegliche Art von Gehbehelfen angewiesen sind geeignet. In den von Lutz Mossbauer (ehrenamtlich) abgehaltenen Stunden wird ein definiertes Programm geübt, das soweit wie möglich alle Körperregionen aktiviert und auch zu einem selbständigen Wiederholen ausserhalb der Übungstunden anregen soll.

Wo? Kapelle

Wann? Dienstag, 10:30 - 11:30 Uhr

 
< Dezember 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Info & Kontakt

Kolpinghaus „Gemeinsam leben“ Wien-Leopoldstadt
Engerthstrasse 214, 1020 Wien,
Telefon: 01/34 770, Fax DW 7990
E-Mail:

Logo Fonds Soziales Wien

Das Kolpinghaus „Gemeinsam leben“ Wien-Leopoldstadt (Stationäre Pflege und betreutes Wohnen) und die Mutter-Kind-Einrichtung (MUKI) werden gefördert aus Mitteln der Stadt Wien („Fonds Soziales Wien“)