Generationen in Gemeinschaft

Miteinander der GenerationenWir leben in einer Zeit, in der immer mehr Menschen erkennen, dass Altwerden nicht nur jede/n Einzelne/n, sondern uns alle betrifft. Kolping Österreich nimmt diese soziale Herausforderung an.

Mit unseren Kolpinghäusern „Gemeinsam leben“ in Wien-Favoriten und Wien-Leopoldstadt wollen wir älteren Menschen das Leben erleichtern und das Miteinander der Generationen fördern.

 

 

 

 

Eckdaten des Kolpinghauses „Gemeinsam leben“ Wien-Leopoldstadt“:

  • 192 Wohnplätze für Menschen in stationärer Pflege
  • 18 Plätze für selbständiges, betreutes Wohnen im Alter
  • 45 Wohnplätze für Mütter und Kinder

 

Zusatzangebote:

  • Lernbetreuung für Kinder und Jugendliche
  • Vielfältige Angebote für SeniorInnen
  • Nachbetreuung für Alleinerzieherinnen
  • Veranstaltungssaal, öffentliches Restaurant, Kapelle, Café …

Der Film zu den Kolpinghäusern "Gemeinsam leben"

Der englischsprachige Film zu den Kolpinghäusern "Gemeinsam leben"

 
< Oktober 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Info & Kontakt

Kolpinghaus „Gemeinsam leben“ Wien-Leopoldstadt
Engerthstrasse 214, 1020 Wien,
Telefon: 01/34 770, Fax DW 7990
E-Mail:

Logo Fonds Soziales Wien

Das Kolpinghaus „Gemeinsam leben“ Wien-Leopoldstadt (Stationäre Pflege und betreutes Wohnen) und die Mutter-Kind-Einrichtung (MUKI) werden gefördert aus Mitteln der Stadt Wien („Fonds Soziales Wien“)